Neue Veranstaltungen: Waldbaden und Mediationswanderung

Deutschlands erster Premiumwanderort Bad Peterstal-Griesbach bietet seinen Gästen schon seit vielen Jahren das Naturerlebnis auf naturbelassenen Premium-Wanderwegen in vollendeter Qualität. Erweitert wird das Angebot in diesem Jahr um zwei spezielle Wanderangebote, die „Meditationswanderung“ und das „Waldbaden“ in der Nationalparkregion Schwarzwald.

Bei einer Meditationswanderung gehen wir bewusst und achtsam durch die Natur, wir halten immer wieder an bestimmten Stellen an und machen Achtsamkeitsübungen und Atemübungen. Das Besondere daran ist, dass wir uns selbst, wie auch die Außenwelt „anders“ bzw. bewusst wahrnehmen. Im Alltag geht meistens alles sehr schnell, wir sind unbewusst, wir verlieren die Tiefe. Am Tag der Meditationswanderung nehmen wir uns Zeit für das Wesentliche: sich erleben und das Leben wahrnehmen. Wir nehmen wahr wie wir gehen, wir beobachten uns dabei und gleichzeitig verschmelzen wir mit unserem Gehen. Wir beobachten den Wald, den Fluss, die Bäume, die Steine, die Menschen in unseren Gruppen und gleichzeitig verschmelzen wir mit jeder Pflanze, Ameise und Wassertropfen. Wir erleben das getrennt Sein, In Sinne von sich wahrnehmen, unsere eigene Atmung und Da-Sein wahrnehmend. Gleichzeitig nichts ist getrennt von uns. Wir erleben das Eins Sein mit der Existenz.

Geführt wird die Meditationswanderung von Namasté Yoga Freudenstadt, Anna Karina Cassinelli Vulcano. 


 

 

Waldbaden, genannt Shinrin-yoku,

entdeckten die Japaner in den 80er Jahren des letzten Jahrhunderts. Damit ist das Eintauchen in die Waldatmosphäre gemeint. Es ist dort eine anerkannte Methode zur Vorbeugung bzw. Behandlung von Krankheiten und wird an Universitäten erforscht. Die von den Bäumen verströmten Terpene lösen unterschiedliche Reaktionen im menschlichen Organismus aus. Durch einige Stunden im Wald steigt z. B. die Zahl der Abwehrzellen im Blut deutlich.

Dieser Effekt hält über nahezu eine Woche an. Auf den gut drei-stündigen Touren legen die teilnehmenden entfernungsmäßig nur etwa drei bis vier Kilometer zurück. Es wird keinen Wert auf „Geschwindigkeit“ gelegt, innehalten, sowie die Aufnahme von unterschiedlichen Stimmungen an verschiedener Plätze in der Landschaft stehen im Vordergrund. Im Wesentlichen spielt dabei die Wirkung des Waldes eine besondere Rolle. Auch dem gemeinsamen Austausch von persönlichen Eindrücken und Erfahrungen zu den Wirkungen wird genügend Zeit zur Verfügung stehen.

Die Begleitung der Touren erfolgt durch unseren Landschafts-Therapeuten und Naturpädagogen Olfert Dorka.

Ergänzt wird das Programm durch eine TouchLife Massage unter freiem Himmel, durchgeführt von Andrea Midzan-Graf vom Hotel Hubertus.  

 

Termine

Meditationswandern

Freitag, 27. Juli, 17:00 Uhr
Treffpunkt: Wanderparkplatz Weiherplatz im Ortsteil Bad Griesbach

Kosten p. Teilnehmer: 5,00 Euro

Waldbaden

Montag, 01. Oktober, 14:30-18:00 Uhr
Treffpunkt: Wanderparkplatz Bahnhof Bad Griesbach

Kosten p. Teilnehmer: 5,00 Euro

Info & Anmeldung

Touristinfo Bad Peterstal, Wilhelmstraße 2, 77740 Bad Peterstal-Griesbach
Tel. 07806 91000

Anmeldeschluss: Donnerstag, 26. Juli, 15:00 Uhr bzw. 28. September 15:00 Uhr