Choose a language
Plan a route here Copy route
Long distance hiking trail recommended route

FrankenwaldSteig

Long distance hiking trail · Frankenwald
Responsible for this content
Frankenwald Tourismus Verified partner  Explorers Choice 
  • Markierungszeichen FrankenwaldSteig
    / Markierungszeichen FrankenwaldSteig
    Photo: Frankenwald Tourismus
  • Markierungszeichen auf dem FrankenwaldSteig
    / Markierungszeichen auf dem FrankenwaldSteig
    Photo: Maria Setale, CC BY-SA, Naturpark Frankenwald
  • / Stille hören - Wanderpause auf dem FrankenwaldSteig
    Photo: Marco Felgenhauer, CC BY-SA, Frankenwald Tourismus
  • / Wandern mit Blick auf die Plassenburg in Kulmbach
    Photo: Marco Felgenhauer, CC BY-SA, Frankenwald Tourismus
  • / Abendstimmung auf der Kirchleuser Platte im Frankenwald
    Photo: Maria Setale, CC BY-SA, Naturpark Frankenwald
  • / Abkühlung unterhalb des Teufelsstegs im Höllental
    Photo: Maria Setale, CC BY-SA, Naturpark Frankenwald
  • / Das Drehkreuz des Wanderns in Untereichenstein im Frankenwald
    Photo: Maria Setale, CC BY-SA, Naturpark Frankenwald
  • / Blick über den herbstlichen Frankenwald
    Photo: Michael Teuber, CC BY-SA, Naturpark Frankenwald
  • / Blick auf die Kronacher Altstadt
    Photo: Andreas Hub, CC BY-SA, Frankenwald Tourismus
m 800 700 600 500 400 300 200 200 150 100 50 km

Der 242 Kilometer lange Fern-Rundwanderweg FrankenwaldSteig führt einmal rund um Bayerns erste Qualitätsregion Wanderbares Deutschland und erreichte 2017 den 2. Platz bei der Wahl zu "Deutschlands Schönstem Wanderweg" des Wandermagazins.

Wer den FrankenwaldSteig komplett erwandern möchte, hat 13 Etappen zu bewältigen.

Etappe 1: Bad Steben - Nordhalben, 13 km

Etappe 2: Nordhalben - Ludwigsstadt, 25 km

Etappe 3: Ludwigsstadt - Teuschnitz, 14 km

Etappe 4: Teuschnitz - Kronach, 25 km

Etappe 5: Kronach - Gössersdorf, 16 km

Etappe 6: Gössersdorf - Kulmbach, 17 km

Etappe 7: Kulmbach - Stadtsteinach, 17 km

Etappe 8: Stadtsteinach - Wirsberg, 17 km

Etappe 9: Wirsberg - Hermes, 11 km

Etappe 10: Hermes - Presseck, 25 km

Etappe 11: Presseck - Culmitz, 29 km

Etappe 12: Culmitz - Issigau, 21 km

Etappe 13: Issigau - Bad Steben, 12 km

moderate
Distance 241.2 km
73:00 h
5,673 m
5,735 m

Schnüren Sie die Wanderschuhe und öffnen Sie die Sinne für ein etwas anderes Wandererlebnis: Auf unserem 242 Kilometer langen FrankenwaldSteig erwandern Sie sich den Frankenwald in seiner ganzen Vielfalt.

Am besten starten Sie gleich früh morgens auf eine der insgesamt 13 Etappen und spüren hautnah die Atmosphäre des erwachenden Waldes. Das sanfte Rauschen der Blätter im Wind, der gedämpfte Ruf eines Käuzchens in die Morgenstille, das leise Knacken der Äste im Unterholz, wenn das Wild erwacht: Hören Sie genau hin und Staunen Sie über die Vielfalt der Geräuschwelt im „stillen“ Wald. Genießen Sie den Sonnenaufgang an einem der zahlreichen Aussichtspunkte. Der Horizont wird weit, das Licht malt ein buntes Farbenspiel am Himmel und mit etwas Glück können Sie einen der in Deutschland so selten gewordenen Schwarzstörche seine majestätischen Kreise ziehen sehen.

Auf Ihren verschiedenen Tagesetappen erkunden Sie unseren Frankenwald mit allen Sinnen: Was hat es mit dem „Blauen Gold“ auf sich? Warum heißt eine der größten Festungsanlagen Deutschlands „Rosenberg“? Was hat die Fichte als „Brotbaum“ des Frankenwaldes mit der Flößerei zu tun? Und wo genau versteckt sich eigentlich die „heimliche Hauptstadt des Bieres“?Lüften Sie die Geheimnisse unserer Region, erwandern Sie sich historische Bauwerke, urige Dörfer und gemütliche Wirtshäuser und werfen Sie einen Blick auf das Leben hier bei uns im Frankenwald.

Sie übernachten in wanderfreundlichen Unterkünften bei unseren zertifizierten „Qualitätsgastgebern Wanderbares Deutschland“, die die strengen Kriterien des Deutschen Wanderverbandes gerne erfüllen. Sie kennen die Bedürfnisse ihrer Wandergäste genau und haben sicher den ein oder anderen „Geheimtipp“ für Sie. Vom leckeren Lunchpaket über aktuelle Wanderinformationen bis hin zum individuellen Wander-Shuttle: Unsere Gastgeber sind gerne für Sie da!

Also auf zu Ihrer Rundreise durch den Frankenwald! Draußen. Bei uns.

Author’s recommendation

Wer den FrankenwaldSteig komplett erwandert und dies auch dokumentieren kann, bekommt ein funktionales FrankenwaldSteig-Bezwinger-Shirt!
Difficulty
moderate
Stamina
Experience
Landscape
Highest point
793 m
Lowest point
300 m
Best time of year
Jan
Feb
Mar
Apr
May
Jun
Jul
Aug
Sep
Oct
Nov
Dec

Tips and hints

www.frankenwaldsteig.de

Start

Empfohlener Startpunkt: Bad Steben (581 m)
Coordinates:
DD
50.366617, 11.643559
DMS
50°21'59.8"N 11°38'36.8"E
UTM
32U 687999 5582735
w3w 
///uptake.portrays.incomer

Destination

Empfohlener Endpunkt: Bad Steben

Note


all notes on protected areas

Coordinates

DD
50.366617, 11.643559
DMS
50°21'59.8"N 11°38'36.8"E
UTM
32U 687999 5582735
w3w 
///uptake.portrays.incomer
Arrival by train, car, foot or bike

Book recommendations for this region:

Show more

Recommended maps for this region:

Show more

Questions and answers

Ask the first question

Would you like to the ask the author a question?


Rating

Write your first review

Help others by being the first to add a review.


Photos from others


Difficulty
moderate
Distance
241.2 km
Duration
73:00 h
Ascent
5,673 m
Descent
5,735 m
Circular route Multi-stage route Scenic Refreshment stops available Cultural/historical interest Geological highlights Botanical highlights

Statistics

  • Contents
  • Show images Hide images
Features
2D 3D
Maps and trails
Duration : h
Distance  km
Ascent  m
Descent  m
Highest point  m
Lowest point  m
Push the arrows to change the view