Choose a language
Plan a route here Copy route
Hiking trail recommended route

Rhön: Von Kleinsassen über Milseburg und Wasserkuppe nach Gersfeld

Hiking trail · Rhoen
Responsible for this content
DAV Sektion Kassel Verified partner 
  • /
    Photo: Andreas Skorka, DAV Sektion Kassel
  • / Parkplatz Milseburg
    Photo: Andreas Skorka, DAV Sektion Kassel
  • / Info-Tafel
    Photo: Andreas Skorka, DAV Sektion Kassel
  • / Info-Tafel
    Photo: Andreas Skorka, DAV Sektion Kassel
  • / Info-Tafel
    Photo: Andreas Skorka, DAV Sektion Kassel
  • / Am Gipfel
    Photo: Andreas Skorka, DAV Sektion Kassel
  • / Altes Kreuz
    Photo: Andreas Skorka, DAV Sektion Kassel
  • / Kreuzigungstafel
    Photo: Andreas Skorka, DAV Sektion Kassel
  • / Kreuzigungsgruppe
    Photo: Andreas Skorka, DAV Sektion Kassel
  • / Gangolfskapelle
    Photo: Andreas Skorka, DAV Sektion Kassel
  • / Innenraum der Kapelle
    Photo: Andreas Skorka, DAV Sektion Kassel
  • / Milseburghütte
    Photo: Andreas Skorka, DAV Sektion Kassel
  • / Gastraum der Milseburghütte
    Photo: Andreas Skorka, DAV Sektion Kassel
  • / Blick von der Milseburg auf die Wasserkuppe
    Photo: Andreas Skorka, DAV Sektion Kassel
  • / Hotel Grabenhöfchen
    Photo: Andreas Skorka, DAV Sektion Kassel
  • / Enzianhütte (Rhön)
    Photo: Andreas Skorka, DAV Sektion Kassel
  • / Hüttenschild
    Photo: Andreas Skorka, DAV Sektion Kassel
  • / Gipfel der Wasserkuppe
    Photo: Andreas Skorka, DAV Sektion Kassel
  • / Fliegerdenkmal
    Photo: Andreas Skorka, DAV Sektion Kassel
  • / Segelfluggelände
    Photo: Andreas Skorka, DAV Sektion Kassel
  • / Beliebtes Ausflugsziel Fuldaquelle
    Photo: Andreas Skorka, DAV Sektion Kassel
  • / Fuldaquelle
    Photo: Andreas Skorka, DAV Sektion Kassel
  • / Wasserkuppe, gesehen vom Abstieg nach Gersfeld
    Photo: Andreas Skorka, DAV Sektion Kassel
  • / Kirche in Gersfeld
    Photo: Andreas Skorka, DAV Sektion Kassel
m 1200 1100 1000 900 800 700 600 500 400 18 16 14 12 10 8 6 4 2 km Grabenhöfchen Wasserkuppe (950 m) Milseburg Enzianhütte Bahnhof Gersfeld
Von den vielen Touren, die man in der Rhön wandern kann, ist diese die spektakulärste.
moderate
Distance 18.5 km
5:30 h
578 m
728 m
Schon kurz nach dem Start erreicht man den ersten Höhepunkt (im wahrsten Sinne des Wortes!), die Milseburg. Von diesem grandiosen Aussichtspunkt geht es über eine Alpenvereinshütte zum zweiten Höhepunkt, der Wasserkuppe. Und bereits nach kurzem Abstieg wird die sehenswerte Fuldaquelle erreicht.

Author’s recommendation

Für Kinder und Jugendliche (und auch Erwachsene) gibt es die Rodelattraktionen auf der Wasserkuppe. Sehenswert ist auch das Segelflugmuseum.
Profile picture of Andreas Skorka
Author
Andreas Skorka 
Update: July 31, 2020
Difficulty
moderate
Technique
Stamina
Experience
Landscape
Highest point
Wasserkuppe, 950 m
Lowest point
Stadtzentrum Gersfeld, 488 m
Best time of year
Jan
Feb
Mar
Apr
May
Jun
Jul
Aug
Sep
Oct
Nov
Dec

Rest Stop

Milseburg
Grabenhöfchen
Enzianhütte
Wasserkuppe (950 m)

Safety information

Keine.

Tips and hints

www.segelflugmuseum.de/

Start

Bushaltestelle Milseburg Parkplatz (Hofbieber) (643 m)
Coordinates:
DD
50.553353, 9.896176
DMS
50°33'12.1"N 9°53'46.2"E
UTM
32U 563485 5600541
w3w 
///abiding.nurses.regulated

Destination

Bahnhof Gersfeld

Turn-by-turn directions

Von der Bushaltestelle führt der Weg ein kurzes Stück an der Straße aufwärts, dann rechts über den Parkplatz, in den Wald hinein und auf der Westseite der Milseburg bis zur Hütte, der Kapelle und dem Gipfel. Der Abstieg führt nach Südosten zunächst über eine Wiese, danach auf Wirtschaftswegen zur Gaststätte Grabenhöfchen. Die Straße wird überquert, und weiter geht es über einen Parkplatz ein kurzes Stück in den Wald, dann folgt der Aufstieg zur Enzianhütte. Der Weg führt nun über eine Wiesenkuppe und an Abtsroda vorbei zur Talstation eines Skilifts. Hier steigt man auf Richtung Fliegerdenkmal, wandert am Gipfel um die ehemalige Radarstation herum bis zur Straße, in deren Nähe man zunächst bis zur Fuldaquelle absteigt. Auf nicht zu verfehlendem Weg passiert man den kleinen Ort Oberndorf und erreicht Gersfeld und den Bahnhof.

Note


all notes on protected areas

Public transport

Public-transport-friendly

Von Fulda ZOB: Bus 31 (Mo. - Fr.) Bus 90 (Sa. u. So.) zur Haltstelle Milseburg Parkplatz.

 Von Fulda Bahnhof: RB 52 nach Gersfeld.         

www.rmv.de                

Getting there

Zum Parkplatz Milseburg: Von Fulda B 458, in Petersberg auf L 3174 abbiegen, weiter auf L 3379.

Nach Gersfeld: Von Fulda B 458, dann auf L3330 Richtung Poppenhausen abbiegen, dann auf B 279 bis Gersfeld.

Parking

Am Parkplatz Milseburg und am Bahnhof Gersfeld.

Coordinates

DD
50.553353, 9.896176
DMS
50°33'12.1"N 9°53'46.2"E
UTM
32U 563485 5600541
w3w 
///abiding.nurses.regulated
Arrival by train, car, foot or bike

Book recommendation by the author

Schneiders Rhönführer. Offizieller Führer des Rhönklubs. Verlag Parzeller.

Jürgen Reinhardt, Rhön. Rother Wanderführer.

Author’s map recommendations

Naturpark Rhön. Nordblatt, 1:50.000. Topographische Karte. Hessisches Landesvermessungsamt.

Book recommendations for this region:

Show more

Recommended maps for this region:

Show more

Equipment

Festes Schuhwerk, Regenschutz, Fernglas, etwas Proviant.

Questions and answers

Ask the first question

Would you like to the ask the author a question?


Rating

Write your first review

Help others by being the first to add a review.


Photos from others


Difficulty
moderate
Distance
18.5 km
Duration
5:30 h
Ascent
578 m
Descent
728 m
Public-transport-friendly Scenic Refreshment stops available Family-friendly Geological highlights Summit route Linear route

Statistics

  • Contents
  • Show images Hide images
Features
2D 3D
Maps and trails
Duration : h
Distance  km
Ascent  m
Descent  m
Highest point  m
Lowest point  m
Push the arrows to change the view