Choose a language
Plan a route here Copy route
Hiking trailrecommended route

RheinTerrassenWeg: 4. Etappe Guntersblum - Oppenheim (204)

Hiking trail · Rheinhessen
Profile picture of Heinz He
Responsible for this content
Heinz He 
  • /
    Photo: Heinz He, Community
  • /
    Photo: Heinz He, Community
  • /
    Photo: Heinz He, Community
  • /
    Photo: Heinz He, Community
  • /
    Photo: Heinz He, Community
  • /
    Photo: Heinz He, Community
  • /
    Photo: Heinz He, Community
  • /
    Photo: Heinz He, Community
  • /
    Photo: Heinz He, Community
  • /
    Photo: Heinz He, Community
  • /
    Photo: Heinz He, Community
  • /
    Photo: Heinz He, Community
m 160 140 120 100 80 60 10 8 6 4 2 km
Die 4. Etappe des RheinTerrassenWegs führt vom Bahnhof Guntersblum wieder in die Weinberge. Oberhalb von Ludwigshöhe und Dienheim gelangen wir nach Oppenheim. Nach passieren des Marktplatzes mit einigen Restaurants endet die Tour am Bahnhof. Es gibt diverse Rastmöglichkeiten, meist mit schönen Aussichten, wenig Schatten und nicht sehr anstrengende Anstiege. Tja, und den Rhein sieht man leider auch auf dieser Etappe nicht...
easy
Distance 10.4 km
2:50 h
150 m
129 m
168 m
86 m

Die heutige Etappe des RheinTerrassenWegs beginnt am Bahnhof von Guntersblum. Zunächst führt der Weg quer durch die Stadt, die jetzt allerdings auf den ersten Blick keine Besonderheiten bietet. Die Gegend hier ist ja bekannt für ihre Hohlwege, von denen auch heute wieder zwei durchwandert werden.

Ansonsten gibt es wieder viele, schön gestaltete, Rastplätze, die einen weiten Blick über die Weinreben bieten. Einer der Rastplätze ist am Oppenheimer Krötenbrunnen, welcher Namensgeber für die berühmte Weinlage ist.

Den Rhein selber kann man aber nach wie vor nur erahnen und wir müssen uns wohl bis zur nächsten Etappe gedulden, um ihn vom Weg aus zu sehen.
Was aber schon bald sehr gut zu sehen ist, ist die Katharinen Kirche von Oppenheim, die fotogen über der Stadt thront. Für einen Besuch ist es heute allerdings zu spät, da sie um 17 Uhr ihre Pforten schließt.
Dafür können wir am Marktplatz einkehren, ist auch keine so schlechte Alternative.

Author’s recommendation

Am Ende der Tour kann man auf dem Marktplatz in Oppenheim in einer der Gaststätten einkehren - vorausgesetzt, es ist nach 17 Uhr. Vorher sollte man sich nach den individuellen Öffnungszeiten erkundigen. Ich habe im Thai Restaurant gegessen und getrunken, war so durchschnittlich....
Difficulty
easy
Technique
Stamina
Experience
Landscape
Highest point
168 m
Lowest point
86 m
Best time of year
Jan
Feb
Mar
Apr
May
Jun
Jul
Aug
Sep
Oct
Nov
Dec

Safety information

Wenig Schatten, daher für Sonnenschutz sorgen.

Tips and hints

Die Weinlage am Krötenbrunnen hat die Stadt Oppenheim weltberühmt gemacht.

Der Oppenheimer Krötenbrunnen ist ein altes Wassersystem, das ursprünglich der Wasserversorgung der Stadt Oppenheim diente. Es ist ein Stollen, der ca 30 m in den Berg führt, sich dann in 2 Gänge nach rechts und links teilt. Damit wurde das Wasser aus dem Berg aufgefangen und über ein Leitungssystem in die Stadt geleitet. Er ist seit vielen Jahren stillgelegt. (Quelle: Stadt Oppenheim)

Start

Bahnhof Guntersblum (87 m)
Coordinates:
DD
49.791279, 8.351619
DMS
49°47'28.6"N 8°21'05.8"E
UTM
32U 453331 5515626
w3w 
///backseat.retrace.encrusted

Destination

Bahnhof Oppenheim

Turn-by-turn directions

Diese Etappe führt zum Großteil über aspahltierte Straßen und Wege. Kurze Abschnitte auch über Wiesenpfade. Durch Gunterblum hindurch in die Weinberge oberhalb der Stadt, die dann bis Oppenheim auch nicht mehr verlassen werden.

Note


all notes on protected areas

Public transport

Public-transport-friendly

Geparkt am Bahnhof Guntersblum. Von Oppenheim dann mit der S6 für 3,60 Euro zurück nach Guntersblum. Fährt alle 30 Minuten (ca. xx:14, xx:44 Uhr)

Getting there

Aus Frankfurt über die A3, A67, A 60 und B9. Navi: Guntersblum, Wormser Strasse

Parking

Am Bahnhof Guntersblum kann man kostenfrei parken.

Coordinates

DD
49.791279, 8.351619
DMS
49°47'28.6"N 8°21'05.8"E
UTM
32U 453331 5515626
w3w 
///backseat.retrace.encrusted
Arrival by train, car, foot or bike

Book recommendations for this region:

Show more

Equipment

Normale Wanderausrüstung. Nur in Guntersblum und Oppenheim Einkehrmöglichkeiten, für unterwegs an Verpflegung denken.

Questions and answers

Ask the first question

Would you like to the ask the author a question?


Rating

Write your first review

Help others by being the first to add a review.


Photos from others


Difficulty
easy
Distance
10.4 km
Duration
2:50 h
Ascent
150 m
Descent
129 m
Highest point
168 m
Lowest point
86 m
Public-transport-friendly Linear route Multi-stage route Scenic Refreshment stops available Cultural/historical interest

Statistics

  • Content
  • Show images Hide images
Features
2D 3D
Maps and trails
Distance  km
Duration : h
Ascent  m
Descent  m
Highest point  m
Lowest point  m
Push the arrows to change the view