Choose a language
Plan a route here Copy route
Hiking trail recommended route

GeoTour Gengenbach

· 1 review · Hiking trail · Baden-Wurttemberg · open
  • /
    Photo: Michael Föll, Ferienlandschaft Mittlerer Schwarzwald - Gengenbach, Harmersbachtal c/o Kultur- und Tourismus GmbH Gengenbach
m 700 600 500 400 4 3 2 1 km
Heiße Steine –kühle Quellen
open
moderate
Distance 4.8 km
1:35 h
247 m
247 m

Diese GeoTour macht mit ihren vielen Erkundungsaufgaben und Forschungsfragen das Thema „Steine und Geologie“ zum spannenden Outdoor-Erlebnis.

Infos zu den Stationen und der Tour finden Sie in der passenden Broschüre (erhältlich in der Tourist-Info Gengenbach), es gibt keine Infotafeln im Gelände.

Hauptthemen: Versch. wichtige Gesteine in einer einzigen GeoTour, Übergang kristallines Grundgebirge – Buntsandstein, Quellen.

Weitere Themen: Historischer Bergbau und Mineralien, Geo-Pflanzen, Geo-Tiere Gesteinsarten: Leptinit-Gneis, Nordrach-Granit, Perm-Vulkanite* (Rhyolith), Gangquarze*, Badischer Bausandstein**in der GeoBox enthalten.

Start und Ziel: Wanderparkplatz Haigerach

In der Broschürenmitte finden Sie eine detaillierte Karte. Aufgrund der vielen Attraktionen und des geringen Gefährdungsrisikos für Kinder besonders gut geeignet.

 

 

Author’s recommendation

Einkehren: Am höchsten Punkt Einkehrmöglichkeit im Naturfreundehaus Kornebene (Öffnungszeiten: www.kornebene.de).
Profile picture of Michael Föll
Author
Michael Föll
Updated: May 11, 2021
Difficulty
moderate
Stamina
Experience
Landscape
Highest point
639 m
Lowest point
392 m
Best time of year
Jan
Feb
Mar
Apr
May
Jun
Jul
Aug
Sep
Oct
Nov
Dec

Safety information

Bitte beachten: Das Begehen von Waldwegen, Wegrändern und Waldflächen sowie das Trinken von natürlichem Quellwasser erfolgt auf eigene Gefahr!

Start

Waldparkplatz Haigerach (393 m)
Coordinates:
DD
48.432577, 8.073873
DMS
48°25'57.3"N 8°04'25.9"E
UTM
32U 431494 5364795
w3w 
///epic.restates.paramedics

Destination

Waldparkplatz Haigerach

Note


all notes on protected areas

Coordinates

DD
48.432577, 8.073873
DMS
48°25'57.3"N 8°04'25.9"E
UTM
32U 431494 5364795
w3w 
///epic.restates.paramedics
Arrival by train, car, foot or bike

Equipment

Ausrüstung: Festes, wasserabweisendes und knöchelhohes Schuhwerk mit gutem Profil. Geländekleidung je nach Saison, wegen Bachnähe ggf. Wechselkleidung für Kinder, eventuell zwei kleine Flaschen für „Quellwasserproben“.

Similar routes nearby

 These suggestions were created automatically.

Questions and answers

Ask the first question

Would you like to the ask the author a question?


Rating

5.0
(1)
Gerfried Heldt
September 16, 2019 · Community
Sehr schöne Tour mit vielen Höhepunkten. Wir haben auch die "Wasserverkostung" durchgeführt (s. Foto). War sehr spannend. Im Naturfreundehaus Kornebene konnten wir uns vorzüglich stärken. Der Rückweg übers Ameisenwegle ist durchaus steil, insbesondere das letzte Stück vor dem Parkplatz. Daher würde ich dem Weg nicht das Attribut leicht geben. Das Wegstück ist schon recht anspruchsvoll.
show more
When did you do this route? September 10, 2019
Photo: Gerfried Heldt, Community
Photo: Gerfried Heldt, Community
Photo: Gerfried Heldt, Community
Photo: Gerfried Heldt, Community

Photos from others


Status
open
Reviews
Difficulty
moderate
Distance
4.8 km
Duration
1:35 h
Ascent
247 m
Descent
247 m
Loop Refreshment stops available Family friendly Cultural/historical value Geological highlights

Statistics

  • Contents
  • Show images Hide images
Features
2D 3D
Maps and trails
Duration : h
Distance  km
Ascent  m
Descent  m
Highest point  m
Lowest point  m
Push the arrows to change the view