Sprache auswählen
Tour hierher planen Tour kopieren
Mountainbike Top

Mountainbike Tour über den Glaswaldsee

Mountainbike · Bad Peterstal-Griesbach
Verantwortlich für diesen Inhalt
Kur und Tourismus GmbH Bad Peterstal-Griesbach Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • /
    Foto: Kur und Tourismus GmbH Bad Peterstal-Griesbach
  • / Glaswaldsee
    Foto: Kur und Tourismus GmbH Bad Peterstal-Griesbach
  • /
  • / Renchtalhütte
    Foto: Kur und Tourismus GmbH
  • / Damwildgehege am Hotel Zum Breitenberg
    Foto: Maria Winter, Hotel Zum Breitenberg
m 1200 1000 800 600 400 200 40 35 30 25 20 15 10 5 km Natur- und Sporthotel Zuflucht Renchtalhütte Glaswaldsee Freiersberghütte
Eine anspruchsvolle Mountainbike-Tour über den Glaswaldsee, Alexanderschanze und Zuflucht mit einigen Höhenmetern, traumhaften Ausblicken und gemütlichen Einkehrmöglichkeiten. 
mittel
42,3 km
5:30 h
1.042 hm
1.042 hm
Diese Tour verspricht Abwechslung pur. Nach einem ordentlichen Anstieg bis zur Freiersberger Hütte geht es weiter zum Glaswaldsee. Im Sommer kann man im Karsee seine Beine erfrischen, bevor es weiter bergauf geht. Schattige Waldwege und anspruchsvolle Trails führen vorbei an traumhaften Aussichten wie dem Bauernkopf und dem Buchkopfturm. Und mit dem Hotel Zuflucht und der Renchtalhütte liegen gleich zwei gemütliche Restaurants direkt in Bad Griesbach am Wegesrand.

Autorentipp

E-Bikes gibt es auch in der Touristinfo Bad Peterstal im Verleih.
Profilbild von Maria Winter
Autor
Maria Winter
Aktualisierung: 09.12.2020
Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
Alexanderschanze, 962 m
Tiefster Punkt
Bahnhof Bad Peterstal, 376 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Start

Bahnhof Bad Peterstal (384 m)
Koordinaten:
DG
48.428626, 8.202256
GMS
48°25'43.1"N 8°12'08.1"E
UTM
32U 440986 5364249
w3w 
///museen.wiesel.ausübt

Ziel

Bahnhof Bad Peterstal

Wegbeschreibung

Vom Bahnhof Bad Peterstal über die B28 zur Breitsodstraße, der wir einige Kilometer folgen. Bald biegen wir links ab in Richtung Littweger Höhe und folgen den Waldwegen bis zur Freiersberger Hütte. Wir biegen an der Hütte rechts ab in einen geschotterten Waldweg und folgen diesen zum Glaswaldsee, den wir einmal umrunden können. Dann geht es immer bergauf Richtung Hildahütte und dem Gleitschirmflieger-Absprungplatz auf dem Bauernkopf, wo wir die traumhafte Fernsicht genießen können. Weiter geht es auf breiten Forstwegen bis zur Alexanderschanze und weiter zur Zuflucht, wo eine Einkehr lohnt. 

Ab der Zuflucht folgen wir ein kleines Stück der L402 bis zum Parkplatz am Gleitschirmflieger-Absprungplatz. Weiter geht es zum Buchkopfturm mit tollem Ausblick. Von nun an fahren wir bergab bis zur Renchtalhütte, die mit ihrer großen Terrasse zu einem erfrischenden Zwischenstopp einlädt.  Wir folgen der Asphaltstraße bis zum Hotel Breitenberg und weiter über die Höhe Richtung Braunbergstüble. Vom Restaurant geht der Weg immer bergab bis wir wieder am Ausgangspunkt, dem Bahnhof Bad Peterstal ankommen. 

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Von Offenburg (ICE und IC-Halt) bzw. Appenweier erreichen Sie Bad Peterstal-Griesbach mit der Ortenau-S-Bahn.

Ortenau-S-Bahn (OSB): Haltestelle Bahnhof Bad PeterstalSüdwestbus: Haltestelle Bahnhof Bad Peterstal

Anfahrt

Autobahn A5, Ausfahrt Appenweier, B28 über Oberkirch und Oppenau nach Bad Peterstal-Griesbach, Ortskern Bad Peterstal, der Bahnhof befindet sich auf der linken Seite

Autobahn A81, Ausfahrt Horb, B28 über Freudenstadt nach Bad Peterstal-Griesbach, Ortskern Bad Peterstal, der Bahnhof befindet sich auf der rechten Seite

Parken

Kostenlose Parkmöglichkeiten beim Bahnhof in Bad Peterstal

Koordinaten

DG
48.428626, 8.202256
GMS
48°25'43.1"N 8°12'08.1"E
UTM
32U 440986 5364249
w3w 
///museen.wiesel.ausübt
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

Geeignete Schutzkleidung 

Ähnliche Touren in der Umgebung

 Diese Vorschläge wurden automatisch erstellt.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
mittel
Strecke
42,3 km
Dauer
5:30h
Aufstieg
1.042 hm
Abstieg
1.042 hm
mit Bahn und Bus erreichbar Rundtour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit Geheimtipp

Statistik

  • 2D 3D
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
: h
 km
 Hm
 Hm
 Hm
 Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.