Sprache auswählen
Tour hierher planen
Naturdenkmal

Herler Wacken

Naturdenkmal · Hunsrück · 422 m
LogoMosel. Faszination Urlaub
Verantwortlich für diesen Inhalt
Mosel. Faszination Urlaub Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Herler Wacken
    / Herler Wacken
    Foto: Michael Scholer

Nördlich von Herl, leider von Wald fast völlig verdeckt, ist ein quarzitischer Felsenzug herausgewittert, der mit seiner Länge von einigen hundert Metern und seiner wechselnden Höhe bis zu 20 m ein eindrucksvolles Naturdenkmal darstellt. Der Felsen ist stark zerklüftet und weist die verschiedensten Formen auf. Er lädt zu leichten und schwereren Kletterpartien ein. Von seiner Spitze bietet sich ein schöner Rundblick ins Feller Tal. Um ihn zu umwandern, benötigt man eine halbe Stunde.


Nördlich von Herl, leider von Wald fast völlig verdeckt, ist ein quarzitischer Felsenzug herausgewittert, der mit seiner Länge von einigen hundert Metern und seiner wechselnden Höhe bis zu 20 m ein eindrucksvolles Naturdenkmal darstellt. Der Felsen ist stark zerklüftet und weist die verschiedensten Formen auf. Er lädt zu leichten und schwereren Kletterpartien ein. Von seiner Spitze bietet sich ein schöner Rundblick ins Feller Tal. Um ihn zu umwandern benötigt man eine halbe Stunde.

Die Herler Wacken liegen am "Schiefer-Wackenweg" des Saar-Hunsrück-Steiges. Dieser Rundweg bei Herl, Thomm und Fell wurde im Juli 2009 vom Deutschen Wanderinstitut als Premiumwanderweg ausgezeichnet.

Herler Felsen
Die Herler Wacken werden des öfteren mit dem Herler Felsen verwechselt, der unterhalb Herl an der Straße nach Lorscheid in der Nähe der Straßenbiegung vor der Klostermühle liegt. Der Herler Felsen besteht aus einem zusammenhängenden Felsblock von 50 m Länge und 30 m Höhe. Der steile Hang und die Höhe des Felsens sind mit Gestrüpp und einigen Bäumen bewachsen.

Öffnungszeiten: frei zugänglich

Koordinaten

DD
49.739876, 6.825378
GMS
49°44'23.6"N 6°49'31.4"E
UTM
32U 343317 5511979
w3w 
///erbin.genehmigt.meinung
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Empfehlungen in der Nähe

Wanderung · Hunsrück
Traumschleife Schiefer-Wackenweg
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
Strecke 10,9 km
Dauer 4:00 h
Aufstieg 337 hm
Abstieg 337 hm

Die Wanderung führt über Wald-, Wiesen- und Feldweg, vorbei am dem beeindruckenden Naturdenkmal „Herler Wacken“  sowie  durchs Noßerbachtal zu ...

19
von Hunsrueck-Touristik GmbH,   Hunsrück-Touristik GmbH

Alle auf der Karte anzeigen

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Herler Wacken

Bahnhofstraße 37a
54317 Kasel
Telefon (0049) 651 1701818 Fax (0049) 651 1709403
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege