Sprache auswählen
Tour hierher planen
Infozentrum

Nationalparkzentrum Ruhestein

Infozentrum · Schwarzwald
Verantwortlich für diesen Inhalt
Schwarzwald Tourismus GmbH Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Nationalparkzentrum Ruhestein
    / Nationalparkzentrum Ruhestein
    Foto: copyright Tourist-Info. Seebach, copyright Tourist-Info. Seebach
Weitläufige Wälder, lichte Berghöhen und dunkle Karseen zeichnen den Nordschwarzwald ebenso aus, wie die Ortenau mit ihren lieblichen Tälern. Er ist nicht nur die Wiege unzähliger Sagen und Märchen, sondern auch Anziehungspunkt für viele Besucher, die Sommers wie Winters die natürliche Urwüchsigkeit dieser Region genießen.

Das Nationalparkzentrum Ruhestein im Schwarzwald liegt inmitten einer einzigartigen Landschaft mit ausgedehnten Wäldern, lichten Berghöhen und dunklen Karseen. Wo sonst als hier lässt sich am besten auf vielfältige Art und Weise allerlei Interessantes über die Natur lernen und in der Natur erleben!?

Dazu werden verschiedene Veranstaltungen über das ganze Jahr hinweg angeboten, um Erwachsene wie Kinder über die ökologischen Zusammenhänge und die Gefährdungen der Landschaft aufzuklären und für einen schonungsvollen Umgang mit der Naturzu gewinnen.

Außerdem bietet die Dauerausstellung faszinierende Einblicke in Geologie, seine besondere Tier- und Pflanzenwelt, die historische Nutzung des Schwarzwaldes und Möglichkeiten seines Schutzes. Das Zentrum liegt nicht nur verkehrsmäßig günstig an der Schwarzwaldhochstraße, sondern gleichzeitig auch an der Nahtstelle der zwei größten Naturschutzgebiete des Nordschwarzwaldes, den Naturschutzgebieten „Schliffkopf“ und „Wilder See-Hornisgrinde“.
Die Ausstellung muss aus Hygienegründen weiterhin geschlossen bleiben! Nur die Infotheke ist geöffnet. Es besteht Maskenpflicht!

Zusätzliche Hinweise zu den Öffnungszeiten:
Von Mai - September ist die Ausstellung bis 18.00 Uhr geöffnet.
Nach den Herbstferien in Baden-Württemberg ist die Ausstellung für drei Wochen geschlossen!

Besuch des neuen Nationalparkzentrums:
Ab wann das Zentrum öffnen kann hängt von der Entwicklung der Corona-Pandemie ab! Immer aktuelle Infos unter www.nationalpark-schwarzwald.de

Profilbild von Frau Epting
Autor
Frau Epting
Aktualisierung: 21.04.2021

Koordinaten

DG
48.561490, 8.221860
GMS
48°33'41.4"N 8°13'18.7"E
UTM
32U 442587 5379002
w3w 
///wegweiser.senden.bietet
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Touren hierhin

Typ
Name
Strecke
Dauer
Aufstieg
Abstieg
5,5 km
1:33 h
145 hm
145 hm
17,7 km
6:00 h
570 hm
570 hm
Auf Karte anzeigen

Interessante Punkte in der Nähe

 Diese Vorschläge wurden automatisch erstellt.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Nationalparkzentrum Ruhestein

Schwarzwaldhochstraße 2
77889 Seebach
Telefon +49 7449 92998444
  • 2D 3D
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
  • 6 Touren in der Umgebung
Top mittel geöffnet
8,4 km
2:29 h
273 hm
269 hm

Willkommen im Flair Hotel AdlerbadIhrem Wanderhotel im Nationalpark Schwarzwaldwww.adlerbad.de Im Bann des Wilden Sees im Herzstück den ...

von Jens Häfner,   Flair Hotel Adlerbad
Wanderung · Schwarzwald
Barrierefreie NaTour am Seekopf
Top
5,5 km
1:33 h
145 hm
145 hm

Diese barrierfreie NaTour führt Sie in den Bannwald "Wilder See" beim Ruhestein und vorbei an den Schafweiden des Seekopfs. 

4
von Naturpark Schwarzwald Mitte/Nord,   Naturpark Schwarzwald Mitte/Nord e.V. im Haus des Gastes
Wanderung · Schwarzwald
Oppenauer Nationalparkrunde
Top schwer
17,7 km
6:00 h
570 hm
570 hm

Eine Spur Wilder: Diese Wanderung führt Sie durch den Nationalpark. Über schmale Pfade gelangen Sie durch Wälder hinauf auf die Grindenlandschaft ...

1
von Anna-Lena Bruder,   Nationalparkregion Schwarzwald - Renchtal/Durbach
Top mittel Etappe 4
20,1 km
6:00 h
589 hm
638 hm

4. Etappe unserer Wandern-ohne-Gepäck-Tour vom Hotel Forsthaus Auerhahn hinauf zur Schwarzwaldhochstraße mit Mummelsee, Seibelseckle und ...

von Freudenstadt Tourismus,   Nationalparkregion Freudenstadt
Top mittel Etappentour
109,2 km
35:00 h
2.923 hm
2.923 hm

Wandern ohne Gepäck von Hotel zu Hotel, ausgehend von Freudenstadt durch die schönsten Naturschutzgebiete der Schwarzwaldhochstraße, den ...

von Freudenstadt Tourismus,   Nationalparkregion Freudenstadt
Top schwer
54,3 km
5:50 h
1.150 hm
707 hm

Geringe Steigung von Gernsbach bis Raumünzach, dafür lange anhaltende Steigung zwischen Raumünzach und Hundseck. Erholsames Radeln auf den ...

von Werner Hillmann / Gunter Schön,   Schwarzwaldverein e.V.
  • 6 Touren in der Umgebung