Sprache auswählen
Tour hierher planen
Denkmal

Evangelische Kirche Mörschbach

Denkmal · Hunsrück · 443 m
LogoHunsrück-Touristik GmbH
Verantwortlich für diesen Inhalt
Hunsrück-Touristik GmbH Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Kirche Front
    / Kirche Front
    Foto: TI Sim-Rhb
  • / Kirche 1
    Foto: TI Sim-Rhb
  • / Kirche 2
    Foto: TI Sim-Rhb
  • / Kirche Fernblick
    Foto: Frank Artphoto
Der „Edle Thiderich von Mergesbach“ vollendete im Jahr 1006 den Bau einer Kirche auf seinem Gut. Einer der bedeutendsten Männer des Reiches, der mächtige Erzbischof Williges von Mainz, reiste an, um das neue Gotteshaus zu weihen.
Der „Edle Thiderich von Mergesbach“ vollendete im Jahr 1006 den Bau einer Kirche auf seinem Gut. Einer der bedeutendsten Männer des Reiches, der mächtige Erzbischof Williges von Mainz, reiste an, um das neue Gotteshaus zu weihen. Es handelt sich heute um das nachweislich älteste Sakralgebäude des Hunsrücks, der das Langhaus überragende gotische Glockenturm wurde wahrscheinlich 1373 erbaut.

Öffnungszeiten

Die Kirche kann ganzjährig von außen betrachtet werden. Informationen zu Gottesdiensten finden Sie bei der zuständigen Kirchengemeinde:

https://simtra.ekir.de/index.php?id=138

Koordinaten

DD
50.010405, 7.624227
GMS
50°00'37.5"N 7°37'27.2"E
UTM
32U 401425 5540694
w3w 
///jenem.oktober.sahen
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad
Leider konnten keine Ergebnisse gefunden werden.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Evangelische Kirche Mörschbach

Holzmarkt 7
55494 Mörschbach
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege