Sprache auswählen
Tour hierher planen
Aussichtspunkt

Hochsimmerturm Ettringen

Aussichtspunkt · Eifel · 561 m· Heute geöffnet
LogoEifel Tourismus GmbH
Verantwortlich für diesen Inhalt
Eifel Tourismus GmbH Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Aussicht in die Eifel vom Hochsimmer
    / Aussicht in die Eifel vom Hochsimmer
    Foto: Dominik Ketz, CC BY-SA, Eifel Tourismus GmbH, D. Ketz
  • / Der Hochsimmerturm
    Foto: Foto: Svenja Schulze-Entrup, Quelle: Touristik-Büro Vordereifel, CC BY-SA, Svenja Schulze-Entrup
  • / Hochsimmerturm im Winter
    Foto: Dominik Ketz, CC BY-SA, Eifel Tourismus GmbH, D. Ketz
  • / Blick vom Hochsimmer
    Foto: Foto: Svenja Schulze-Entrup, Quelle: Touristik-Büro Vordereifel, Svenja Schulze-Entrup
  • / Ettringen Hochsimmerturm
    Foto: Foto: Svenja Schulze-Entrup, Quelle: Touristik-Büro Vordereifel, Svenja Schulze-Entrup
  • / Hütte am Hochsimmer
    Foto: Foto: Svenja Schulze-Entrup, Quelle: Touristik-Büro Vordereifel, Svenja Schulze-Entrup
  • / Blick auf den Hochsimmer
    Foto: Foto: Svenja Schulze-Entrup, Quelle: Touristik-Büro Vordereifel, Svenja Schulze-Entrup
  • / Blick auf Ettringen
    Foto: Foto: Svenja Schulze-Entrup, Quelle: Touristik-Büro Vordereifel, Svenja Schulze-Entrup

Der "Hochsimmerturm" ist ein 18 m hoher Aussichtsturm auf dem gleichnamigen Berg "Hochsimmer", der sich nahe der Ortsgemeinde Ettringen erhebt.
Der "Hochsimmerturm" wurde in den Jahren 1909 bis 1911 vom Eifelverein Mayen erbaut und steht auf der Ostkuppe (583,3 m ü. NHN) des "Hochsimmers".

Der "Hochsimmerturm" ist ein 18 m hoher Aussichtsturm auf dem gleichnamigen Berg "Hochsimmer", der sich nahe der Ortsgemeinde Ettringen erhebt.
Der "Hochsimmerturm" wurde in den Jahren 1909 bis 1911 vom Eifelverein Mayen erbaut und steht auf der Ostkuppe (583,3 m ü. NHN) des "Hochsimmers".

Öffnungszeiten

Heute geöffnet
Sonntag00:00–24:00 Uhr
Montag00:00–24:00 Uhr
Dienstag00:00–24:00 Uhr
Mittwoch00:00–24:00 Uhr
Donnerstag00:00–24:00 Uhr
Freitag00:00–24:00 Uhr
Samstag00:00–24:00 Uhr
Der "Hochsimmerturm" ist, je nach Witterung, ganzjährig zugänglich.

Koordinaten

DD
50.360158, 7.202493
GMS
50°21'36.6"N 7°12'09.0"E
UTM
32U 372146 5580220
w3w 
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Empfehlungen in der Nähe

Fernwanderweg · Ahrtal
Osteifelweg (1) - 5. Etappe
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
Strecke 13,2 km
Dauer 4:01 h
Aufstieg 417 hm
Abstieg 452 hm

Dieser Hauptwanderweg ist der östlichste Nord-Süd-Weg des Eifelvereins. Der Weg stellt in der Eifel die Verbindung zwischen dem Kottenforst südlich ...

1
von Hans-Eberhard Peters,   Eifelverein e. V.

Alle auf der Karte anzeigen

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Hochsimmerturm Ettringen

Westlich der Ortsgemeinde Ettringen Parkplatz an der L82 zwischen Ettringen und Bell
56729 Ettringen
Telefon (0049) 2651 800995

Eigenschaften

Ausflugsziel
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege