Sprache auswählen
Tour hierher planen
Trekkingreise

Wandern - Saar-Hunsrück-Steig Königsetappen

Trekkingreise · Hunsrück
Verantwortlich für diesen Inhalt
Tourist-Info Hunsrück-Mittelrhein - Zentrum am Park Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Etappe 22 Baybach - Heyweiler Bauernmühle
    / Etappe 22 Baybach - Heyweiler Bauernmühle
    Foto: Thomas Biersch, Tourist-Info Hunsrück-Mittelrhein - Zentrum am Park
  • Etappe 22 Baybach - Schmausemühle
    / Etappe 22 Baybach - Schmausemühle
    Foto: Thomas Biersch, Tourist-Info Hunsrück-Mittelrhein - Zentrum am Park
  • / Etappe 22 Baybach - Wasserfall
    Foto: Thomas Biersch, Tourist-Info Hunsrück-Mittelrhein - Zentrum am Park
  • / Etappe 22 Murscher Eselsche - Baybachblick
    Foto: Thomas Biersch, Tourist-Info Hunsrück-Mittelrhein - Zentrum am Park
  • / Etappe 22 Baybach - Felsen
    Foto: Thomas Biersch, Tourist-Info Hunsrück-Mittelrhein - Zentrum am Park
  • / Etappe 22 Murscher Eselsche - Eifelblick
    Foto: Thomas Biersch, Tourist-Info Hunsrück-Mittelrhein - Zentrum am Park
  • / Etappe 23 Ehrenburgblick
    Foto: Thomas Biersch, Tourist-Info Hunsrück-Mittelrhein - Zentrum am Park
  • / Etappe 23 Pfad
    Foto: Thomas Biersch, Tourist-Info Hunsrück-Mittelrhein - Zentrum am Park
  • / Etappe 23 Ehrenburg
    Foto: Thomas Biersch, Tourist-Info Hunsrück-Mittelrhein - Zentrum am Park
  • / Etappe 23 Ehrbachklamm - Apothekerfelsen
    Foto: Thomas Biersch, Tourist-Info Hunsrück-Mittelrhein - Zentrum am Park
  • / Saar-Hunsrück-Steig Etappe 23 am Ehrenburgblick
    Foto: Sabine Mauer, Tourist-Info Hunsrück-Mittelrhein - Zentrum am Park
Die Etappen 22 und 23 des Saar-Hunsrück-Steiges mit Baybach- und Ehrbachklamm vom festen Standort in Emmelshausen aus.

Der Saar-Hunsrück-Steig ist ein Fernwanderweg, aber nicht jeder möchte täglich neu packen. Die Region Emmelshausen liegt zentral zwischen den Etappen 22 und 23, zwei Königsetappen mit Bay- und Ehrbachklamm. 

Erleben Sie mit Bay- und Ehrbachklamm die vielleicht schönsten Wandertäler des Hunsrücks. Bestätigt wird die Schönheit der Etappen auch durch die Zertifizierung des Deutschen Wanderinstituts. So ist die Etappe 22 durch die Baybachklamm und über das Murscher Eselsche mit 103 Erlebnispunkten die Nr. 1 sämtlicher 27 Etappen. Auf Platz 2 rangiert Etappe 23 von Morshausen durch die Ehrbachklamm nach Oppenhausen mit 82 Punkten im Schnitt.

Diese zwei tollen Täler erlauben aber nur bedingt eine Rückfahrt mit dem Bus. Daher hier ein Vorschlag, wie man die Strecken zentral ab Emmelshausen erleben kann.

Etappe 22 - 18 km: Start in Gondershausen. Über die Traumschleife Rabenlay erreicht man im Baybachtal den Saar-Hunsrück-Steig. Weiter nach Morshausen und Rückfahrt mit dem Bus über die Linien 628 oder 629.

Etappe 23 - 16 km: Fahrt mit dem Bus (628 oder 629) nach Morshausen. Wanderung durch die Ehrbachklamm bis Oppenhausen. Rückfahrt mit der Linie 675 (Achtung tlw. Anruflinienfahrt)

Fahrplaninfo

 

 

Inhalte zum Angebot

empfohlene Tour Schwierigkeit mittel Etappe 23
Strecke 16,2 km
Dauer 5:30 h
Aufstieg 435 hm
Abstieg 422 hm

Auf der 23. Etappe des Saar-Hunsrück-Steigs gelangt man von Morshausen nach Oppenhausen und genießt Panoramaaussichten in Richtung Eifel ebenso wie ...

1
von Iris Müller,   Hunsrück-Touristik GmbH
empfohlene Tour Schwierigkeit schwer
Strecke 17,9 km
Dauer 6:00 h
Aufstieg 576 hm
Abstieg 651 hm

Ein Wanderung über die schönsten Teile der Traumschleifen Rabenlay, Baybachklamm und Murscher Eselsche und über eine großes Teilstück des Saar ...

2
von Tourist-Info Hunsrück-Mittelrhein,   Tourist-Info Hunsrück-Mittelrhein - Zentrum am Park

Koordinaten

DD
50.155896, 7.557478
GMS
50°09'21.2"N 7°33'26.9"E
UTM
32U 396955 5556960
w3w 
///grünem.wunderschön.ähnliche
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Tourist-Info Hunsrück-Mittelrhein

Rhein-Mosel-Straße 45
56281 Emmelshausen
Telefon +49 6747 93220 Fax +49 6747 9322-22
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
  • 2 Verknüpfte Inhalte
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel Etappe 23
Strecke 16,2 km
Dauer 5:30 h
Aufstieg 435 hm
Abstieg 422 hm

Auf der 23. Etappe des Saar-Hunsrück-Steigs gelangt man von Morshausen nach Oppenhausen und genießt Panoramaaussichten in Richtung Eifel ebenso wie ...

1
von Iris Müller,   Hunsrück-Touristik GmbH
empfohlene Tour Schwierigkeit schwer
Strecke 17,9 km
Dauer 6:00 h
Aufstieg 576 hm
Abstieg 651 hm

Ein Wanderung über die schönsten Teile der Traumschleifen Rabenlay, Baybachklamm und Murscher Eselsche und über eine großes Teilstück des Saar ...

2
von Tourist-Info Hunsrück-Mittelrhein,   Tourist-Info Hunsrück-Mittelrhein - Zentrum am Park
  • 2 Verknüpfte Inhalte