Sprache auswählen
Tour hierher planen
organisierte Fernwanderung

Saar-Hunsrück-Steig von Idar-Oberstein nach Morbach

organisierte Fernwanderung · Nahe
Verantwortlich für diesen Inhalt
Urlaubsregion Naheland Verifizierter Partner 
  • Ruine Hellkirch
    Ruine Hellkirch
4 Tage
ab 230,00 €
Anfrage Buchen
Direkt beim Anbieter
Buchbar bis 31.10.2022

 Idar-Oberstein eröffnet Ihnen eine Welt der edlen Steine und funkelnden Preziosen. In den Museen, Werkstätten und Ateliers trifft man Menschen mit Leidenschaft für ihr Metier und mit Liebe zum Detail. Nach den edlen Steinen folgt ein spannendes Stück Natur und Kultur mit beeindruckenden Felsformationen auf dem Wildenburger Kopf und der Mörschieder Burr. Wunderbare Ausblicke belohnen für die Aufstiege bis zum Naturschutzgebiet Ortelsbruch bei Morbach.

 Tagesetappen: 

Idar-Oberstein - Morbach (Richtung Trier mit Transfer nach Morbach): ca. 38 km
1. Tag: Anreise Idar-Oberstein

2. Tag: Idar-Oberstein - Kempfeld (ca. 18 km)

3. Tag: Kempfeld - Morbach (ca. 18 km).

4. Tag: Abreise

Leistungen:
3 x Übernachtung mit Frühstück (in wanderfreundlichen Gasthöfen, Pensionen und Landhotels in Idar-Oberstein, Kempfeld/Allenbach mit Transfers, Morbach), Zimmer mit Dusche/WC

Preis pro Person in EUR:
DZ 230,00
EZ 294,00
Wunschleistung: Gepäcktransfer pauschal (Gepäckstück max. 18 kg):
1-4 Personen 77,00 EUR
5-8 Personen 89,00 EUR

Anreisetag 2022: täglich

Teilnehmer: ab 1 Person

Anmeldeschluss: mindestens 10 Arbeitstage vor Anreisetermin

Info und Buchung: Naheland-Touristik GmbH, Bahnhofstraße 37, 55606 Kirn,

Tel. 06752-137610, info@naheland.net, www.naheland.net

Entdecken Sie den Saar-Hunsrück-Steig unter www.saar-hunsrueck-steig.de. Hier finden Sie Kartenausschnitte, Höhenprofile und Streckenbeschreibungen der einzelnen Etappen.Lassen Sie mit dem kleinen Film auf die Wildenburg am Saar-Hunsrück-Steig entführen.

Inhalte zum Angebot

empfohlene Tour Schwierigkeit mittel Etappe 11
Strecke 18,3 km
Dauer 5:15 h
Aufstieg 702 hm
Abstieg 571 hm

Mit einer Länge von ca. 18 km hat die 11. Etappe des Saar-Hunsrück-Steigs einiges zu bieten. Wanderer können den Hunsrück auf dieser Strecke in ...

6
von Joanna Czyrny,   Edelsteinland
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
Strecke 19,1 km
Dauer 6:30 h
Aufstieg 504 hm
Abstieg 798 hm

Die 12. Etappe des Saar-Hunsrück-Steigs ist geprägt von geologischen Besonderheiten wie der Blockschutthalde Mörschieder Burr und dem Thema ...

von Iris Müller,   Edelsteinland

Öffentliche Verkehrsmittel

Bahnhof Idar-Oberstein

Anfahrt

Bahnhof Idar-Oberstein

Parken

Bahnhof Idar-Oberstein

Koordinaten

DD
49.699920, 7.322388
GMS
49°41'59.7"N 7°19'20.6"E
UTM
32U 379026 5506618
w3w 
///saal.fehlt.erfährt
Auf Karte anzeigen
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Naheland-Touristik GmbH

Bahnhofstraße 37
55606 Kirn
Rheinland-Pfalz
Telefon +49 6752 137610 Fax + 49 6752 137620
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
  • 2 Verknüpfte Inhalte
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel Etappe 11
Strecke 18,3 km
Dauer 5:15 h
Aufstieg 702 hm
Abstieg 571 hm

Mit einer Länge von ca. 18 km hat die 11. Etappe des Saar-Hunsrück-Steigs einiges zu bieten. Wanderer können den Hunsrück auf dieser Strecke in ...

6
von Joanna Czyrny,   Edelsteinland
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
Strecke 19,1 km
Dauer 6:30 h
Aufstieg 504 hm
Abstieg 798 hm

Die 12. Etappe des Saar-Hunsrück-Steigs ist geprägt von geologischen Besonderheiten wie der Blockschutthalde Mörschieder Burr und dem Thema ...

von Iris Müller,   Edelsteinland
  • 2 Verknüpfte Inhalte