Sprache auswählen
Tour hierher planen
Hotel *** 

Hotel-Restaurant Le Temple

Hotel · Hunsrück
Verantwortlich für diesen Inhalt
Hunsrück-Touristik GmbH Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Aussenansicht
    / Aussenansicht
    Foto: Familie Detemple-Schäfer
  • / Rezeption
    Foto: Familie Detemple-Schäfer
  • / Terrasse
    Foto: Familie Detemple-Schäfer
  • / Speiselokal
    Foto: Familie Detemple-Schäfer
Buchen
bei Feratel
Unser stilvolles Ambiente und unsere ruhige Lage in den bewaldeten Höhen des Hunsrücks bieten Ihnen eine Atmosphäre der Gemütlichkeit, die Ihren Besuch bei uns zu einem unvergesslichen Erlebnis werden lässt. Wir möchten Sie auch gerne in unserem Restaurant (ausgezeichnet mit einem Stern Guide Michelin) mit fein abgestimmten Menüs und guten Weinen verwöhnen . (siehe Anzeige "Perlen der Region").

Preise

Entfernung zum Saar-Hunsrück-Steig: 2 km

Anfahrt

Check-In: 15:00 Uhr Check-Out: 11:00 Uhr Anreise: Über die A1 aus Richtung Norden kommend fahren Sie am Dreieck Moseltal Richtung Saarbrücken, E422/A1. Nach knapp 24 km verlassen Sie die Fernstraße an der Anschlußstelle Hermeskeil in Richtung Hermeskeil. Nach 500 m biegen Sie rechts ab. Sie durchfahren die Ortslage Hermeskeil und biegen nach 1,5 km links ab, nach weiteren 200 m biegen Sie rechts ab. Nach 4,2 km biegen Sie nochmals rechts ab und erreichen nach ca. 900 m die Hermeskeiler Straße in Züsch / Neuhütten. Über die A1 aus Richtung Süden kommend, fahren Sie am Autobahnkreuz Saarbrücken in Richtung Trier E422/A1. nach 30,6 km verlassen Sie an der Anschlußstelle Nonnweiler die Fernstraße und biegen nach 1,6 km nach rechts Richtung Otzenhausen ab. Nach 600 m biegen Sie links Richtung Neuhütten/ Züsch ab.

Koordinaten

DG
49.642520, 7.010710
GMS
49°38'33.1"N 7°00'38.6"E
UTM
32U 356383 5500785
w3w 
///bekommst.luchs.glocken
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad
Wanderung · Saarland
Traumschleife Dollbergschleife
Top Schwierigkeit mittel
Strecke 11,3 km
Dauer 4:00 h
Aufstieg 249 hm
Abstieg 249 hm

Erleben Sie auf der Dollbergschleife hautnah die Geschichte der Kelten, Köhler und Hüttenleute. Sie entdecken auf dieser Tour das größte ...

29
von Frank Polotzek,   Tourismus Zentrale Saarland GmbH
Radtour · Saarland
Nationalpark-Radroute
Top Schwierigkeit mittel
Strecke 87,4 km
Dauer 6:50 h
Aufstieg 1.443 hm
Abstieg 1.443 hm

Gut beschilderter Rundweg um den Nationalpark. Überwiegende Wegeführung über Feld- und Waldwege, noch sind einzelne grob geschotterte Passagen zu ...

von Frank Polotzek,   Tourismus Zentrale Saarland GmbH
Top Schwierigkeit mittel Etappe 9
Strecke 13,7 km
Dauer 4:30 h
Aufstieg 431 hm
Abstieg 284 hm

Highlight der 9. Etappe des Saar-Hunsrück-Steiges ist das Überqueren des imposanten keltischen Ringwalls bei Otzenhausen.   

3
von Iris Müller,   Hunsrück-Touristik GmbH

Alle Touren auf der Karte anzeigen

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


wanderfreundlich

Hotel-Restaurant Le Temple

Saarstraße 2
54422 Neuhütten
Telefon +49 6503 7669 Fax +49 6503 980553
  • 2D 3D
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
  • 3 Touren in der ...
Wanderung · Saarland
Traumschleife Dollbergschleife
Top Schwierigkeit mittel
Strecke 11,3 km
Dauer 4:00 h
Aufstieg 249 hm
Abstieg 249 hm

Erleben Sie auf der Dollbergschleife hautnah die Geschichte der Kelten, Köhler und Hüttenleute. Sie entdecken auf dieser Tour das größte ...

29
von Frank Polotzek,   Tourismus Zentrale Saarland GmbH
Radtour · Saarland
Nationalpark-Radroute
Top Schwierigkeit mittel
Strecke 87,4 km
Dauer 6:50 h
Aufstieg 1.443 hm
Abstieg 1.443 hm

Gut beschilderter Rundweg um den Nationalpark. Überwiegende Wegeführung über Feld- und Waldwege, noch sind einzelne grob geschotterte Passagen zu ...

von Frank Polotzek,   Tourismus Zentrale Saarland GmbH
Top Schwierigkeit mittel Etappe 9
Strecke 13,7 km
Dauer 4:30 h
Aufstieg 431 hm
Abstieg 284 hm

Highlight der 9. Etappe des Saar-Hunsrück-Steiges ist das Überqueren des imposanten keltischen Ringwalls bei Otzenhausen.   

3
von Iris Müller,   Hunsrück-Touristik GmbH
  • 3 Touren in der...