Schwarzwälder Wandertrilogie

Die Schwarzwälder Wandertrilogie steht für weite und offene Täler, sanfte Hügel und schroffe Berghöhen, erfrischende Bäche und rauschende Wasserfälle. Wer die Nationalparkregion Schwarzwald zu Fuß entdecken möchte, begibt sich auf eine der drei Routen der Schwarzwälder Wandertrilogie in Bad Peterstal-Griesbach: den Wiesensteig für Genusssucher, den Schwarzwaldsteig für Weitblicker und den Himmelssteig für Höhenverliebte.

Auf knapp 11 km erlebt man auf dem "Griesbacher Wiesensteig" die abwechslungsreiche Landschaft des oberen Renchtals im mittleren Schwarzwald: Ein schmaler Pfad führt entlang der "Wilden Rench", es geht über lauschige Wiesenwege, aber ab und zu auf breiteren Wanderwegen durch lichte Fichtenwälder. Ein Erlebnis für Genusssucher.

Auf dem Peterstaler Schwarzwaldsteig, der als Premiumweg sowie als Schwarzwälder Genießerpfad ausgezeichnet ist, offenbart sich der mittlere Schwarzwald von einer beschaulichen Seite. Man passiert ein idyllisches Wiesental mit Bauernhöfen und Weiden, lichte Buchenhaine und Nadelwälder, malerische Obstbaumwiesen. Zur beschaulichen Einkehr lädt das Braunbergstüble. Ein Wandererlebnis für Weitblicker.

Ein anspruchsvoller Genießerpfad, der Abenteuerlust weckt und das Herz von Höhenverliebten höher schlagen lässt: So manches Wegstück des Himmelssteigs schlängelt sich als uriger Pfad bergauf bergab durch die Wälder. Dabei passiert man ein verwunschenes Bergbachtal, den Holchenwasserfall, den beindruckend steilen "Himmelsfels". Ein Wandererlebnis für Höhenverliebte.