Schwarzwald erleben im Renchtal

Entlang der Rench schmiegt sich der kleine Kur- und Wanderort Bad Peterstal-Griesbach in das obere Renchtal. Auf gut 400 Höhenmetern schnuppert man hier beste Schwarzwaldluft und genießt beim Wandern und Wintersport die waldreiche Umgebung. 

Von Bad Peterstal-Griesbach geht es fast immer erst einmal nach oben. Wer die Höhenmeter bis zur Schwarzwaldhochstraße schafft, genießt vom Höhenkamm auf 1000 m einen wunderschönen Weitblick. Mit dem Auto braucht man dafür knapp 20 min, dann hat man Alexanderschanze und Kniebis erreicht.

Wanderern legen wir zwei Tagestouren besonders ans Herz, denn sie führen durch das landschaftlich Schönste, was das obere Renchtal zu bieten hat. Das sind die beiden Premiumwege "Peterstaler Schwarzwaldsteig" und "Griesbacher Wiesensteig".


 

Der Tourenplaner von Bad Peterstal-Griesbach ist ihr idealer, interaktiver Begleiter. Mit ihm greifen Sie auf eine Vielzahl hinterlegter Tourenvorschläge zu, oder Sie planen völlig individuell Ihre eigene Tour. 

Wandern durch weite und offene Täler, sanfte Hügel und schroffe Berghöhen, vorbei an erfrischenden Gebirgsbächen und rauschenden Wasserfällen. Die Schwarzwälder Wandertrilogie garantiert auf unseren drei Premiumwanderwegen Wiesensteig, Schwarzwaldsteig und Himmelssteig Wandererlebnisse für Höhenverliebte, Weitblicker und Genusssucher.

Der Renchtalsteig führt auf gut 100 Kilometern durch die abwechslungsreiche Landschaft des Renchtals im mittleren Schwarzwald. Der fünftägige Fernwanderweg ist als Qualitätsweg zertifiziert.

Abwechslungsreich bedeutet: liebliche Reblandschaften bei Oberkirch, der  berühmte Glaswaldsee, ein Karsee auf 839 m, beeindruckende Felsformationen aus Buntsandstein wie beim Rappenschliff und Teufelskanzel oberhalb von Bad Peterstal-Griesbach, die Allerheiligen-Wasserfälle und immer wieder schöne Ausblicke über's Renchtal.

Bad Peterstal-Griesbach, mitten im Schwarzwald gelegen, erstreckt sich auf einer Lage von 400 bis 1.000 m. Steigen Sie nach oben – die Mühe des Aufstiegs wird belohnt mit traumhaften Ausblicken über's Renchtal und Nachbartäler. Sechs Touren stellen wir hier vor.

 

Ein Wanderurlaub mit der Familie bringt Kindern die Natur auf abwechslungsreiche Weise näher. Richtig vorbereitet und augerüstet wird eine Familienwanderung ein unvergessliches Erlebnis, von dem Ihre Kinder noch lange erzählen werden. Unsere Wandertipps für Familien stecken voller Entdeckungen.

Aktivurlaub auf dem Rad, E-Bike oder Mountainbike, beim Nordic Walking, Reiten oder Gleitschirmfliegen über dem Renchtal?

Touren und Kontaktadressen finden Sie hier. E-Bikes gibt es in Bad Peterstal-Griesbach auch zum Ausleihen.

Rund um Bad Peterstal-Griesbach sind über 15 Wege für Winterwanderer präpariert, zwei Schneeschuhtrails ausgeschildert und sechs Loipen gespurt. Wer Abfahrt-Ski, Schlittschuhfahren und Rodeln liebt, fährt zum Wintersportgebiet Kniebis an der Schwarzwaldhochstraße. In 20 Minuten von 400 m auf 1000 m hinauf. Die Wintertipps gibt es auf der folgenden Seite.

Unterkünfte und Gastronomiebetriebe, die besonders auf die Bedürfnisse von Wanderern eingestellt sind, erkennt man am Siegel "Qualitätsgastgeber Wanderbares Deutschland". Mehr als 20 Betriebe aus Bad Peterstal-Griesbach gehören dazu. Infos unter www.wanderbares-deutschland.de
Nur eine Nacht bleiben - kein Problem. Der Gastgeber hat zudem Trockenmöglichkeiten für die Kleider, organisiert auf Wunsch einen Gepäcktransport, gibt Tourentipps, reserviert beim nächsten Gastgeber.
Die Qualitätsgastgeber aus dem Renchtal finden Sie auf der folgenden Seite.


Schöne Ausblicke sind in unseren vier Vesperhütten und Höhengasthöfen bei Bad Peterstal-Griesbach garantiert. Sie liegen an beliebten Wanderwegen, hier genießen Sie gute regionale Küche. Die Adressen finden Sie auf der folgenden Seite.