Urlaubstipps von Quellinchen

Hallo liebe Kinder und Eltern,

ich bin Quellinchen, ein kleiner Wassertropfen. Ich und meine Freunde sind ziemlich berühmt. Denn aus Bad Peterstal-Griesbach kommt viel gutes Mineralwasser und es ist sogar ein Kurort, der berühmt ist wegen des Wassers.

Wenn ihr mich irgendwo seht, dann gibt es etwas zu erleben. Auch in diesem Jahr ist in Bad Peterstal-Griesbach richtig was los. 


Was es zu erleben gibt

Mit der Bäuerin ein leckeres Brot backen oder Butter machen, das Melkdiplom ablegen oder ein Steinmännle bauen. Zuschauen, wie in einer Mineralwasserfirma der Sprudel in die Flasche kommt, mit Naturmaterialien basteln und auf Lampionwanderung gehen: so viele Sachen könnt ihr bei uns im Urlaub erleben.

Neugierig? Das Programm könnt ihr euch in der rechten Spalte online anschauen oder auch direkt herunterladen.

Oder holt es euch gleich bei eurer Ankunft bei der Tourist-Info.


Märchenschatz-Tour an der Wilden Rench

Habt ihr Lust auf eine Märchen-Schatztour an der Wilden Rench? Da könnt ihr mit einer Schatzkarte und vielen Rätselfragen zusammen mit Hänsel und Gretel den Wald erkunden. Und wenn ihr alle Fragen richtig beantwortet habt, dann bekommt ihr einen Schatz bei der Tourist-Info in Bad Peterstal.

Die Schatzkarte mit den Fragen gibt euch die Tourist-Info in Bad Peterstal oder ihr könnt Sie euch hier direkt herunterladen: Download Märchen Schatzsuche

Aber ich will euch nicht zu viel verraten, liebe Kinder! Kommt nach Bad Peterstal-Griesbach und erlebt es einfach selbst! Ich freue mich auf euren Besuch,

euer
Quellinchen