Wolf- und Bärenpark Schwarzwald (Entfernung: 17 km)

Der Alternative Wolf- und Bärenpark Schwarzwald ist der zweite seiner Art in Deutschland und wurde im Jahr 2010 eröffnet. Das Tierschutzprojekt der Stiftung für Bären bietet Bären und Wölfen ein naturnahes, verhaltensgerechtes Zuhause auf etwa 10 ha Fläche. 

Neben JURKA, Mutter des 2006 erschossenen „Problembären“ BRUNO, leben sieben Braunbären im Bärenpark. Die meisten von ihnen sind misshandelte, ehemalige Zirkusbären. Ein besonderer Bestandteil ihrer Therapie ist, neben den unregelmäßigen Fütterungszeiten, die Gemeinschaftshaltung mit den drei Grauwölfen. 

Öffnungszeiten, Eintrittspreise und Veranstaltungen:
www.baer.de

Kontakt
Alternativer Wolf- und Bärenpark Schwarzwald
Rippoldsauer Straße 36/1
77776 Bad Rippoldsau-Schapbach
Tel. 07839 910380
Ausflugsziele in der Umgebung